Verschoben: Conflict Minerals – Sustainability & the Future 14.11.2013 in Los Angeles, Kalifornien, USA

Bitte beachten Sie, dass dieses Event verschoben wude.

Am 14. November 2013 findet das zweite von iPoint in den USA ausgerichtete Event zum Thema Konfliktmineralien statt. Nach dem Erfolg der letzten Veranstaltung in Chicago geht es nun direkt nach Los Angeles, wo eine Vielzahl von Unternehmen ansässig ist, die von der Konfliktmineralien-Gesetzgebung betroffen ist. Das ganztätige Event bietet interessante Vorträge zu Themen rund um das Konfliktmineralien-Reporting, eine Live-Demo der iPoint Conflict Minerals Platform (iPCMP) sowie eine Podiumsdiskussion mit hochkarätigen Teilnehmern wie Michael Littenberg, Konfliktmineralien-Experte der renommierten US-Anwaltskanzlei Schulte Roth & Zabel (SRZ), Mitglieder der AIAG und Tetra Tech.

Von den $200 Teilnehmergebühren spendet iPoint $50 an Raise Hope for Congo, einer Wohltätigkeitsorganisation, die Menschen im Kongo hilft, wieder ein normales Leben abseits von konfliktmineralienfinanzierten Kriegen zu führen.

Dieses Event ist ein Muss für jedes Unternehmen und jeden Verband in der Nähe! Seien Sie dabei und verpassen Sie es nicht!

Mehr Informationen finden Sie hier.