8. PIUS-Länderkonferenz 2021

iPoint hostet MFCA-Workshop

Am 3. und 4. März findet die 8. PIUS-Länderkonferenz online statt – eine Netzwerkkonferenz zu Ressourceneffizienz und Produktionsintegriertem Umweltschutz. Veranstaltet vom Technologieland Hessen, lädt die Konferenz Unternehmer:innen, Multiplikator:innen und Interessierte ein, sich über aktuelle Entwicklungen im Produktions­integrierten Umwelt­schutz (PIUS) zu informieren und auszutauschen.

Die diesjährige Länderkonferenz fokussiert sich auf die Themen Einsparung von Ressourcen, Kosten und CO2-Emissionen in Unternehmen. Neben Beispielen aus der Unternehmenspraxis und Aktuellem aus der Forschung, bietet die 8. PIUS Länderkonferenz zusätzlich spannende Workshops. Außerdem gibt es eine begleitende Fachausstellung verschiedener Institutionen, die Praxisbeispiele und konkrete Angebote vorstellen.

Wir freuen uns, dass unser Kollege Johann Peters, Nachhaltigkeitsexperte beim ifu Institut für Umweltinformatik Hamburg (Member of iPoint Group), und Jürgen Römhild (Umwelttechnik Baden-Württemberg) gemeinsam einen Workshop zum Thema "Mit Materialflusskostenrechnung strukturiert, analytisch zu mehr Ressourceneffizienz und besserer CO2-Bilanz" geben werden.

Mehr Informationen zur Länderkonferenz finden Sie auf der PIUS-Eventwebsite.