EcoBalance 2018 in Tokio, Japan

iPoint Group ist mit zwei Präsentationen vertreten

 

Seit ihrer Etablierung im Jahr 1994 wird die alle zwei Jahre stattfindende internationale EcoBalance-Konferenz vom Institute of Life Cycle Assessment, Japan (ILCAJ) organisiert. Dementsprechend bilden der Lebenszyklusansatz sowie die Umweltleistungsbewertung die Kernthemen dieser Konferenz. Die EcoBalance 2018 wird vom 09. bis 12. Oktober 2018 in den KFC Hall & Rooms, Ryogoku in Tokyo, Japan stattfinden. Das diesjährige Leitthema der Konferenz lautet "Nexus of ideas: Innovation by linking through life cycle thinking".

Unsere Kollegin Martina Prox (ifu Hamburg, Member of iPoint Group) wird auf diesem Event innerhalb der Session "Technology as enabler of collective wisdom for LCA" zwei Vorträge halten: der eine fokussiert das Thema "Die Nutzung von Lebenszyklusinformationen in einer digitalen Kreislaufwirtschaft" ("The use of Life Cycle Information in a Digital Circular Economy"), der anderen dasThema "Stakeholder-Perspektiven auf die Geschäftsanforderungen für ein automatisiertes Life Cycle Assessment unter Verwendung interner Daten" ("Stakeholder Perspectives on Business Requirements for an Automated Life Cycle Assessment using available internal data").

Weitere Informationen zu diesem Event können Sie auf der offiziellen EcoBalance 2018 Website finden.