HACKDAY@SIS19 in Stuttgart

iPoint beim Hackathon-Event

CircularTree (Member of iPoint Group) nimmt am HACKDAY@SIS19 teil. Das „Accelorator Program“ richtet sich an fünf internationale Start-ups und Unternehmen, die im Bereich der Lieferkettentransparenz tätig sind und eine nachhaltigere Zukunft anstreben. Der Social Innovation Summit 2019 (SIS19) wird vom Netzwerk Social Entrepreneurship BW organisiert. Während dieses eintägigen Hackathons arbeiten ausgewählte Unternehmen mit Technologie- und Business Development-Experten von Dell Technologies, SAP und Volkswagen sowie hochqualifizierte Studenten an den vordefinierten Herausforderungen der Start-ups.

Wir freuen uns, dass CircularTree eines der fünf ausgewählten Start-ups ist. CircularTree synchronisiert das Compliance-Management der Lieferkette durch die Blockchain-Technologie und macht es für Organisationen einfacher und sicherer, ihre Verantwortung entlang der Lieferkette wahrzunehmen. Auf der HACKDAY@SIS19 erhalten CircularTree, vertreten durch Gunther Walden, CEO von CircularTree, und Marjan Stankovic, Softwarearchitekt bei iPoint-systems die Gelegenheit, sich mit der Frage zu beschäftigen, wie man jedem Produkt aus technischer und wirtschaftlicher Sicht einen CO2-Fußabdruck verleihen kann. Da der Klimawandel eine der größten Herausforderungen ist, mit denen sich die Industrie heute auseinandersetzen muss, will CircularTree dringend Maßnahmen ergreifen, um die Krise und ihre Auswirkungen durch nachhaltige Innovationen zu bekämpfen.

Hier erfahren Sie mehr über den HACKDAY@SIS19.
Hier erfahren Sie mehr über CircularTree.