Konfliktmineralien – Der richtige Umgang

iPoint referiert bei Veranstaltung des „Forum Umwelt“ der IHK Reutlingen

 

Der gesetzeskonforme Umgang mit Konfliktmineralien spielt für Unternehmen eine zunehmend wichtige Rolle. Diesem Thema widmet sich das „Forum Umwelt“ der IHK Reutlingen am 11. September 2018 in der Veranstaltung „Konfliktmineralien – Der richtige Umgang“.

In Vorträgen und einer anschließenden Diskussionsrunde erfahren die Teilnehmer alles rund um das Thema Konfliktmineralien – von der Definition, über den Umgang mit Konfliktmineralien bis zu den Auswirkungen auf Unternehmen. Dabei werden auch laufende Projekte und rechtliche Grundlagen vorgestellt. Ebenso erhalten die Teilnehmer Informationen über Zertifizierungsprozesse, Managementsysteme und Softwarelösungen, die den Umgang mit Konfliktmineralien vereinfachen können.

Wir freuen uns, dass Sebastian Galindo, Projektleiter und Management Consultant bei iPoint-systems, als Experte eingeladen wurde, einen Vortrag zu diesem Thema zu halten. Puja Noshadi, Fachplaner für Rohstoffgovernance und Öffentliche Beschaffung bei der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), ist ebenfalls Referent und Teilnehmer an der anschließenden Diskussionsrunde .

Die Teilnahme für Mitglieder des Netzwerks Umwelt ist kostenfrei.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung, die im IHK-Haus der Wirtschaft in Reutlingen stattfindet, finden Sie auf der Webseite des Forum Umwelt.