LCM-Konferenz 2019 in Poznan

iPoint ist Referent und Sitzungsleiter

Treffen Sie iPoint vom 1. bis 4. September auf der 9. Internationalen Konferenz für Life Cycle Management (LCM) in Poznan, Polen. Die LCM-Konferenzreihe ist eines der weltweit führenden Foren für ökologische, wirtschaftliche und soziale Nachhaltigkeit.

Im Mittelpunkt der diesjährigen Konferenz steht das Thema “Towards a Sustainable Future” und die Beschäftigung mit den aktuellen Herausforderungen und Perspektiven des Lebenszyklusmanagements. Hauptthemen der diesjährigen Sitzungen sind die Nachhaltigkeit von Produkten, Technologien, Organisationen, Märkten und Politik sowie methodische Lösungen.

Wir freuen uns auf unsere Sitzungen am Mittwoch, den 4. September – sind Sie dabei? In der ersten Sitzung "Complex Product Systems and Services – Design, Improvement and Innovation", die Andreas Schiffleitner (iPoint-Austria) leitet, präsentiert Martina Prox (ifu Hamburg) zum Thema "Using life cycle information in decision making for reaching and setting sustainability goals". In der Sitzung "Creating the Data Infrastructure for Circular Economy and LCM based strategies" wird Martina Prox über "Connecting life cycle models instead of export and importing datasets from and in LCA software – a database platform for parameterized LCI datasets – concept and implementation" referieren.

Mehr über die Konferenz erfahren Sie auf der LCM-Website.