Neu: Unser Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018

iPoint veröffentlicht ersten Sustainability Report für UN Global Compact

 

Bei iPoint steht Nachhaltigkeit an erster Stelle. Dabei unterstützen und begleiten wir nicht nur andere Unternehmen auf ihrem Weg zur Nachhaltigkeit. Wir sind auch bestrebt, Nachhaltigkeit in unsere Unternehmensstrategie, unsere Unternehmenskultur und in unseren Arbeitsalltag zu integrieren.

Daher sind wir stolzer Unterzeichner des UN Global Compact – der  weltweit größten freiwilligen Nachhaltigkeitsinitiative mit fast 10.000 teilnehmenden Unternehmen aus 164 Ländern und über 4.000 Nicht-Geschäftsteilnehmern. Als Mitglied des UNGC verpflichten wir uns dazu, die eigene Unternehmensstrategie, die täglichen Abläufe und die Firmenkultur nach den zehn allgemeinen Prinzipien des UN Global Compact zu unterstützen, umzusetzen und aufrechtzuerhalten. Diese sind in vier Kategorien unterteilt: Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umwelt und Korruptionsbekämpfung.

Als Mitglied von UNGC hat iPoint jährlich einen Fortschrittsbericht (Communication on Progess, COP) vorzulegen, in dem aufgezeigt wird, welche Anstrengungen unternommen wurden, die zehn Grundsätze der UNGC umzusetzen. Am 7. August 2018 hat iPoint den ersten Nachhaltigkeitsbericht und COP veröffentlicht. Das englischsprachige Dokument können Sie hier herunterladen. Die leicht überarbeitete Fassung vom 27. August 2018 steht hier zum Download bereit.

Hier können sie mehr über Nachhaltigkeit bei iPoint erfahren.