STARTUP AUTOBAHN EXPO 8

CircularTree unter den ausstellenden Startups

Am 23. und 24. September 2020 wird CircularTree (Member of iPoint Group) beim 8. STARTUP AUTOBAHN EXPO-Tag (powered by Plug and Play) dabei sein. Die virtuelle Expo steht ganz im Zeichen offener Innovation, Projekte und Kooperationen, die in den vergangenen Monaten stattgefunden haben – das bisher herausforderndste Programm der STARTUP AUTOBAHN.

Nachdem CircularTree bereits an der STARTUP AUTOBAHN EXPO 7 im Februar dieses Jahres teilgenommen hat, ist iPoints Innovations-Hub eines der 11 Alumni-Startups, die auf der EXPO 8 ein neues Projekt vorstellen. Die Details unseres Pilotprojekts können wir noch nicht bekannt geben, aber wir laden Sie herzlich dazu ein, die EXPO zu besuchen, wo wir unsere Arbeit gemeinsam mit unseren Partnern vorstellen werden.

Sind Sie neugierig auf unsere und andere nachhaltige Innovationen von STARTUP AUTOBAHN EXPO 8? Bewerben Sie sich hier um eine Eintrittskarte.

Dieses Video gibt Ihnen eine Vorschau auf einige der Tech-Themen, die am 23. und 24. September im Rampenlicht stehen werden.


Über die Startup-Autobahn:

Die Startup Autobahn ist ein Gemeinschaftsprojekt der Daimler AG, der Universität Stuttgart, des Startup Accelerators and Investors Plug and Play und des Forschungscampus ARENA2036. Als Innovationsplattform verbindet die Startup Autobahn Startups aller Entwicklungsstufen mit branchenführenden Unternehmenspartnern, um ihre Technologie zu pilotieren. Das Startup Autobahn-Programm selbst ist in drei Phasen unterteilt: Die erste ist die Scouting-Phase inklusive Auswahltag am Ende, die zweite die 100-tägige Pilotphase mit dem Expo-Tag als Abschlussveranstaltung, die dritte die Go real! Phase, in der entschieden wird, ob es eine Umsetzung in Produkte oder die Produktion, Investitionen in Dienstleistungen oder Kooperationsverträge geben wird.

Hier erfahren mehr über die Startup-Autobahn.