Success Story: SustainHub

FFG berichtet über Forschungsprojekt

Kürzlich hat die österreichische Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) eine Success Story über das Forschungsprojekt SustainHub (Sustainability Data Exchange Hub) veröffentlicht. Das auf drei Jahre angelegte, von der Europäischen Kommission geförderte Projekt startete im Jahr 2012 mit dem Ziel, eine Softwarelösung für das Sammeln und den Austausch nachhaltigkeitsrelevanter Daten entlang der Wertschöpfungskette zu entwickeln.

Das Forschungsprojekt hat inzwischen den Sprung auf den Markt geschafft: iPoints SustainHub, eine universelle Plattform für Compliance und Nachhaltigkeit, wird heute weltweit von rund 55.000 Unternehmen genutzt und sichert für über 8 Millionen Produkte die Konformität mit Gesetzen und Vorschriften.

Hier können Sie die komplette Success Story nachlesen.
Hier erfahren Sie mehr zu iPoints SustainHub.