Design for Sustainability & Compliance

Designen und entwickeln Sie nachhaltigere Produkte auf Basis von Compliance- und Nachhaltigkeitsdaten.

  • Kombinieren Sie die Materialwirtschaft Ihres Unternehmens mit Compliance & Nachhaltigkeit
  • Direkte Integration ermöglicht robuste und sofortige Prüfungen der Umweltverträglichkeit
  • Ermöglicht die Entscheidungsfindung für ein verantwortungsvolleres Design in einer sehr frühen Phase des Produktentstehungsprozesses

Unsere Design for Sustainability & Compliance Lösung

Mit den integrierten Softwarelösungen von iPoint können Konstrukteure und Ingenieure die relevanten Compliance- und Nachhaltigkeitsdaten in ihrer gewohnten Anwendungsumgebung abrufen und nutzen.

Nachhaltiges Design
Gemeinsam mit unseren Partnern wie z.B. MSC Software liefern wir ein leistungsstarkes integriertes Angebot für nachhaltiges Design.

Über iPoints-Integrationsschnittstellen werden Daten und Informationen zu Bauteilen und Materialien, Stoffen und Gemischen, Gefahrgut oder Toxikologie, Umweltgefahren, Verwendung und Recycling aus mehreren Quellen im gesamten Liefernetzwerk sowie aus unternehmensinternen Prozessen und Produktionsstufen aggregiert.

Direkte Integration in computergestützte Konstruktionssoftware
Die direkte Integration von iPoint Compliance mit z.B. dem MaterialCenter 2020 von MSC Software ermöglicht eine robuste und sofortige Überprüfung der Umweltkonformität. iPoint Compliance bietet die einzigartige Möglichkeit, die Materialverwaltung und -konformität eines Unternehmens mit den neuesten Informationen zu Gesetzen wie REACH und RoHS zu kombinieren und ermöglicht den Vergleich von Eigenschaften sowohl von physikalischen als auch von Simulationsdaten.

Dies ermöglicht es dem Material- und/oder Konstruktionsingenieur, eigene und fremde Materialdaten zu testen, zu verwalten und diese Materialien dann unter dem Gesichtspunkt der Konformität zu überprüfen. Auf der Grundlage dieses Frontloading-Ansatzes können sie somit Entscheidungen für eine nachhaltige Konstruktion treffen.

Vorteile

  • Verbindung von unternehmensweiter Materialwirtschaft mit Compliance & Nachhaltigkeit
  • Entscheidungsfindung für ein verantwortungsvolleres Design in einer sehr frühen Phase des Produktentstehungsprozesses
  • Entwerfen und entwickeln Sie nachhaltigere und konformere Produkte, schneller.

Features

  • Direkte Integration in computergestützte Konstruktionssoftware
  • Prüfung und Verwaltung eigener und fremder Materialdaten
  • Robuste und sofortige Prüfung der Umweltverträglichkeit

Funktionalitäten

  • Aktuelle Informationen zur Gesetzgebung wie REACH und RoHS
  • Möglichkeit des Vergleichs der Eigenschaften von sowohl physikalischen als auch Simulationsdaten
  • Überprüfung von Materialien unter dem Aspekt der Konformität und Nachhaltigkeit
  • Entwickelt für den Einsatz in CAE/CAD/CAM-Systemen sowie in verschiedenen PLM/ERP-Systemen

Entdecken Sie die iPoint Suite

iPoint Compliance – Manage what you measure

  • Verwalten und gewährleisten Sie die Compliance Ihrer Produkte weltweit
  • Sparen Sie Zeit und Aufwand durch die vollständige Automatisierung und Integration in Ihre Geschäftsprozesse
  • Verbessern Sie die Integration Ihrer Lieferketten und Ihr Risikomanagement
  • Setzen Sie Ihre Strategie in Ihren Arbeitsabläufen um

> Mehr zu iPoint Compliance

iPoint Product Sustainability – Integrate LCA into your business

  • Verwalten Sie die Nachhaltigkeit Ihres Unternehmens und stellen Sie kontinuierliche Verbesserungen sicher
  • Schaffen Sie wirtschaftliche Vorteile, indem Sie die Auswirkungen Ihrer Produkte kennen
  • Profitieren Sie von der Zusammenführung von Compliance und Nachhaltigkeit
  • Senken Sie die Produktionskosten und steigern Sie das Image Ihres Unternehmens

> Mehr zu iPoint Product Sustainability

VIDEO

iPoint und MSC - Ein integriertes Angebot für nachhaltiges Design

Die strategische Software-Partnerschaft nutzt die jeweiligen Stärken beider Partner - die Breite der iPoint-Expertise bei der Entwicklung führender branchenübergreifender Lösungen für Material Compliance, Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft, verbunden mit der Tiefe der marktführenden integrierten, prozessorientierten End-to-End-Lösungen von MSC Software für die diskrete Fertigungsindustrie - um ein leistungsstarkes integriertes Angebot für verantwortungsvolles Design zu liefern.

 

Was is Design for Sustainability & Compliance - DfE?

Design for Sustainability & Compliance oder Design for Environment (DfE) ist ein Sammelbegriff für Technologien, die das Design von umweltfreundlichen Produkten ermöglichen. Das Ziel: nachhaltige und gesetzeskonforme Produkte, die während des gesamten Produktlebenszyklus kostengünstig bleiben und weniger negative Umweltauswirkungen haben.

Treffen Sie fundierte Entscheidungen in der frühen Phase der Konstruktion

Um solche fundierten Entscheidungen treffen zu können, müssen Nachhaltigkeits- und Compliance-Daten und -Kriterien aus allen Phasen des Produktlebenszyklus bereits in der frühen Phase des Designs berücksichtigt werden - von Stoffdaten über Nutzungsphasenaspekte bis hin zu Recyclingkonzepten. Diese Daten müssen aggregiert und zugänglich gemacht werden.

Reduzieren Sie die Umweltauswirkungen Ihres Produkts

Etwa 80 % der Gesamtkosten eines Produkts werden bereits in der Konzept- und Designphase festgelegt. Dies gilt auch für die Nachhaltigkeit: Etwa 80 % der Nachhaltigkeitsaspekte eines Produkts werden bereits vor dem Start of Production festgelegt. Das bedeutet, dass die Auswirkungen von Produkten auf die Umwelt durch fundierte Entscheidungen in der Designphase deutlich reduziert werden können.

Mit Design for Sustainability & Compliance können Unternehmen ihre Materialien bereits Jahre früher auf die Einhaltung von Compliance-Anforderungen prüfen als ihre Wettbewerber. Aktuelle Lösungen auf dem Markt führen diese Materialprüfung durch, nachdem die Teile bereits hergestellt wurden und eine Berichterstattung erforderlich ist. Die Kombination aus neuester Technologie und den umfangreichsten Materialdatenbanken ermöglicht es Unternehmen, schnellere Entscheidungen zu treffen und die Nachhaltigkeit ihrer Produkte voranzutreiben

Halten Sie mit der Geschwindigkeit des Marktes mit

Die Berücksichtigung von Compliance zu spät im Designprozess kann die Freigabe eines Produkts verzögern. Um mit dem Tempo des Marktes Schritt halten zu können, benötigen Unternehmen eine Anwendung, die sie in allen Aspekten der Materialprüfung, des Produktdesigns und der Konformität unterstützt und die drei Bereiche miteinander verbindet.

Produkte sollen leistungsstark und qualitativ hochwertig sein, und es wird erwartet, dass sie schneller und kostengünstiger produziert werden, zusätzlich zu den internationalen und kundenspezifischen Anforderungen. Bei so vielen abzuhakenden Kästchen ist es wichtig, dass die Materialien von Anfang an geprüft werden, um eine Wiederholung des Design- und Anforderungserfüllungsprozesses zu vermeiden.

Prüfen Sie die Konformität aus verschiedenen Quellen schon früh im Konstruktionsprozess

Entwickelt für Material- und Konstruktionsingenieure, sind sie in der Lage, eigene und fremde Materialdaten zu prüfen und zu verwalten und diese Materialien unter dem Gesichtspunkt der Compliance zu betrachten. Design for Sustainability & Compliance ermöglicht es den designierten Anwendern des Unternehmens auch, die Konformität aus anderen Datenquellen, wie z. B. Teilebibliotheken, oder aus direkt vom Lieferanten bereitgestellten Informationen zu prüfen.

Auf iPoint vertrauen Unternehmen aller Größen und aus allen Branchen

lynk
Yanfeng
Geely
Lotus
Stellantis
logitech
Steris
Schott
Schaeffler
Scania
sappi
SAIC
Roche
Rexroth
Renolit
Renault
Raytheon
PSA
Panasonic
Osram
Nissan
Nidec
Nibe
Mercedes-Benz
Mahle
MTU
Miele
Magna
Lenze
Landrover
Kia
Kennametal
Johnson Controls
Jaguar
Jack Wolfskin
Infineon
Hyundai
Hella
Gardena
Fresenius
Ferrari
General Motors
Ford
Emerson
ElringKlinger
Eberspächer
Denso
Caterpillar
Clariant
Adient
Bosch
BD
Automotive Lighting
Aston Martin
Dialog Semiconductors
Arcelik

Get in touch

Get in touch

Europe and Asia Pacific

+49 7121 14489 777  
Get in touch

North America

+1 248 282 4085  

Beschleunigen Sie durch Design for Environment

die Entwicklung nachhaltiger Produkte.

> Download DfE Lösungsübersicht