RBA- & RMI-Jahrestagung 2019

iPoint ist Sponsor und Aussteller

Treffen Sie iPoint am 21. und 22. Oktober in Santa Clara, Kalifornien, auf der 11. Jahreskonferenz der Responsible Business Alliance (RBA) und der Responsible Minerals Initiative (RMI).

Die Veranstaltung RBA Responsible Business 2019 konzentriert sich auf die unternehmerische Sozialverantwortung (CSR) in der globalen Elektroniklieferkette und bietet hochkarätige Referenten aus Industrie, Zivilgesellschaft und Regierung. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich mit Peers zu vernetzen sowie Lösungen für die wichtigsten Herausforderungen an nachhaltige Lieferketten kennenzulernen und zu diskutieren. Die Veranstaltung richtet sich an RBA-Mitglieder und -Nichtmitglieder sowie an Lieferanten.

Die RMI-Jahreskonferenz 2019 versammelt Experten und Fachleute aus Industrie, Regierungen und Zivilgesellschaft zu einem Programm über verantwortungsvolle Mineralien-Lieferketten. Die Konferenzteilnehmer erhalten wertvolle Einblicke in die bisherigen Fortschritte kollektiver Anstrengungen und branchenübergreifender Stakeholderinitiativen sowie aktuelle Informationen über rechtliche und regulatorische Aktivitäten, sich abzeichnende Probleme und relevante Technologien und Tools. Die Konferenz zielt darauf ab, ein tieferes Verständnis über die  Herausforderungen und Möglichkeiten zur Erleichterung des verantwortungsvollen Handels mit Mineralien zu kreieren und zu ermitteln, womit Erwartungen der Interessengruppen erfüllt und Vorschriften eingehalten werden können.

Besuchen Sie den iPoint-Stand, um mehr über unsere Lösungen und Dienstleistungen im Bereich Konfliktmineralien und verantwortungsvolle Beschaffung zu erfahren.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der RBA & RMI Conference.
Erfahren Sie mehr über die iPoint Konfliktmineralien Compliance Software.
Erfahren Sie mehr über SustainBlock, iPoints Blockchain-unterstützte Lösung für unternehmerische Sorgfalt in der Mineralienlieferkette.